Wenn Sie also den Leuten zuhören, die wissen, wovon sie in der Nischen- und Autoritätsseite sprechen, würden Sie denken, Sie könnten nichts falsch machen.

Als Amazon-Verkäufer, der versucht, externen Datenverkehr organisch zu generieren, muss das Nischen-Site-Modell jedoch angepasst werden.

 

Nischen-Site-Traffic vs E-Commerce-Traffic für Amazon-Verkäufer

 

Richtige strategische Absicht - Website-Traffic für den E-Commerce-Vertrieb

Wenn die „strategische Absicht“ des Modells „Content for Traffic“ nicht verstanden wird, können Content-Autoren und SEO-Agenturen leicht aus der Bahn geraten.

Als Amazon-Verkäufer sehen Sie die Welt anders. Es geht nicht darum, für das beste Werbenetzwerk oder die besten Nischen zu optimieren. Es geht darum, Ihre Anforderungen als Amazon-Verkäufer zu erfüllen.

Ob diese Verkäuferanforderungen sind;

  • Der Datenverkehr für Produkteinführungen wird gestartet
  • Erstellen einer E-Mail-Liste (für viele Zwecke)
  • Verkehr für den täglichen Vollpreisverkauf
  • Datenverkehr zum Weiterleiten in Systeme wie Chatbots usw.

 

Also Themen wie;

  • Nischenauswahl
  • Cluster- oder Silo-Design
  • Site-Menüstruktur
  • Produktauswahl für die Werbung
  • Etc. Etc.

Werden….

Anders…

Sie müssen noch diskutiert und konzentriert werden, aber die Schlussfolgerungen werden unweigerlich anders sein.

Im Moment gibt es keine Dienstleister, Agenturen oder sonst jemanden, der die Kriterien erfüllt.

  1. Sie verfügen über das Know-how, um den organischen externen Verkehr zu fördern
  2. Sie verstehen die Anforderungen des Amazon-Verkäufers
  3. Und selbst wenn Sie sie finden könnten; Sie haben ein erschwingliches Angebot für 7-stellige Verkäufer

Sie als Amazon-Verkäufer müssen verstanden werden, wenn Sie von Dienstleistern und Agenturen das bekommen möchten, was Sie wollen.

Sie benötigen eine Agentur, die versteht, wie man Hebel einsetzt Bedarfserfassung UND Nachfragegenerierung für Amazon-Verkäufer.

 

Die Hauptunterschiede: Affiliate vs E-Commerce

Affiliate-Websites haben keine „Zugehörigkeit“ zu einer einzelnen Marke. Es geht darum, aktuelle Relevanz in einer bestimmten Nische aufzubauen und den Verkehr auf Ihren „Käufer“ oder Ihre „Geldartikel“ zu lenken.

Sie schreiben Artikel über „Informationsschlüsselwörter“ und erstellen interne Links zu Ihrem „Geldinhalt“. Plus ein paar andere Arten von Inhalten. Aber im Grunde dreht sich alles um Geldartikel.

Jedoch…

Wenn Sie für Ihre eigene Marke werben, haben Sie eine Zugehörigkeit. Sie müssen also über Ihre Strategie nachdenken.

Ein herkömmlicher Ansatz für „Geldartikel“, bei dem Sie die Alternativen mit Ihrem Produkt vergleichen, ist möglicherweise nicht der richtige Ansatz - insbesondere, wenn Sie den Ansatz einer „Markendomain“ verfolgen (Ihre Handelsmarkenmarke ist Ihr Domainname). Es wäre ziemlich eigennützig, nicht zwingend oder glaubwürdig für Sie, Bewertungsartikel zu schreiben und Ihre Produkte als erste Wahl gegen die Konkurrenz zu platzieren.

Niemand glaubt einer Bewertung, die Sie über Ihre eigenen Produkte oder Dienstleistungen abgegeben haben!

In dieser Situation kann es sinnvoll sein, nur Informationen bereitzustellen. Es hängt von Ihrem Ansatz und Ihren Zielen ab. Sicherlich ist es ein ungewöhnlicher Ansatz, nur Informationsinhalte auf einer Affiliate-Site bereitzustellen!

Bei einer Markendomäne geht es möglicherweise nur darum, Kunden, die sich in der Entdeckungsphase ihres Kaufzyklus befinden, einen Mehrwert zu bieten. Wenn sie dann (mit Ihrer Hilfe) die Entscheidungsphase erreichen, sind Sie möglicherweise die bevorzugte (bekannte) Marke.

Sie können sogar eine Suche bei Amazon insgesamt umgehen ...

Aber halt es!

 

Die Nutzung einer „Marken-Website“ ist nicht der einzige Weg!

Wenn es sich nicht um eine „Markenwebsite“ handelt, scheint sie im Wesentlichen wie eine Nischen-Partner-Website oder eine „Autoritäts-Website“ auszusehen.

Denken Sie daran - Ihre Ziele unterscheiden sich von denen einer "Affiliate-Site", unabhängig davon, ob es sich um eine "Nische" oder eine "Autoritäts-Site" handelt.

Durch das Entfernen der „Zugehörigkeit“ der Website zu Ihrer Marke erhalten Sie mehr freie Lizenz zum Schreiben von „Bewertungsartikeln“, in denen Ihr Produkt mit Ihrer Konkurrenz verglichen wird - ohne dass das Risiko besteht, dass der Leser Ihre Bewertung vollständig diskreditiert.

Ein typischer Inhaber einer Affiliate-Site möchte einen Verkauf tätigen. Jeder Verkauf. Jedes Produkt. Es ist ihnen egal. Andererseits möchten Sie IHR Produkt verkaufen ...

Es ist daher sinnvoll, Ihr eigener Werbetreibender zu werden. Positionieren Sie Ihre Produkte statisch in Überprüfungs- und Infoartikeln UND dynamisch auf der Website.

Ihre Site-Struktur, Ihre internen Links und Ihre allgemeine Herangehensweise an Inhalte müssen daher in diesem Sinne erstellt werden.

 

Die Punchline - Sie wollen Externer Amazon-Verkehr für Amazon-Verkäufer

Du bist etwas Besonderes, vergiss es nicht.

Diese Kernunterschiede bedeuten, dass es leicht ist, aus der Spur zu geraten. Vor allem, wenn Dienstleister mit einem konventionellen Verständnis und Ansatz eingesetzt werden.

Die Nuancen reichen aus, um Ihre Verkehrsstrategie zu bestimmen oder zu brechen.

Es gibt eine Lernkurve, die die gesamte Branche durchlaufen muss, um eine effektive Wirkung des organischen E-Commerce-Verkehrs zu erzielen.

Zahlen Sie nicht für die Ausbildung Ihrer Serviceagentur. Verwenden Sie jemanden mit Kenntnissen aus erster Hand über die Amazon Seller-Branche, Amazon-Partner-Websites und die Zusammenführung der beiden Konzepte.

Future State Media geht auf diese Bedürfnisse von Amazon-Verkäufern ein, die ihre eigenen Medieneigenschaften mit unseren wünschen Fertig für Sie Website Building Service - Wir erstellen „Brand Sites“ mit E-Commerce-Funktionalität UND „Nischen-Sites“ für kontinuierlicher Google-Verkehr zu Ihren Amazon-Einträgen

Ja Plural. Warum bei 1 aufhören Verkehrsseite?!

Wir sind Amazon-Verkäufer.

Wir sind Amazon-Partner.

Wir sind organische Verkehrsbauer.

Wir sind die Vordenker in diesem Bereich.

Und wir sind wählerisch in Bezug auf unsere Kunden.

Bewerben Sie sich noch heute als Kunde. Sehen Sie, ob wir kompatibel sind. Sehen Sie, ob Sie Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe bringen können.

 

de_DE