Die gemeinsame Frage; Ist es in Ordnung oder nicht, Amazon-Partnerlinks zu verwenden, um Ihre EIGENEN Produkte bei Amazon zu verkaufen?

Wenn diese Frage von einem Amazon-Verkäufer gestellt wird, besteht sie aus zwei Fragen.

  1. Ist es innerhalb von Amazon ToS im Amazon Associates-Programm, mein eigenes Produkt über einen Amazon-Partnerlink zu verkaufen?
  2. Ist es innerhalb von Amazon ToS für einen Amazon Professional-Verkäufer, mein eigenes Produkt über einen Amazon-Partnerlink zu verkaufen?

Ist es in Ordnung, Amazon Affiliate-Links zu verwenden, um Ihr eigenes Produkt zu verkaufen?

Es gibt zwei Sätze von Begriffen, die erfüllt sein müssen.

Hier hat der „blinkende“ Amazon-Verkäufer in der Vergangenheit einen Fehler gemacht und daher den Mythos aufgebaut, dass „Sie Amazon Affiliate Links nicht verwenden können, wenn Sie für Ihr eigenes Produkt werben“.

* Wenn Sie ein Amazon-Anbieter sind und Produkte an Amazon verkaufen, befinden Sie sich erneut unter einer anderen Gruppe von Nutzungsbedingungen, die möglicherweise eine suggestive Sprache enthalten, von der Amazon erwartet, dass Sie Werbung außerhalb der Amazon-Plattform betreiben, und EMPFEHLEN, dass Sie nicht in der Lage sind, Fragen zu stellen für eine Belohnung für diese Aktion über Amazon Affiliate-Links.

Dies könnte wiederum einen Beitrag zum Mythos leisten.

Es gibt zahlreiche öffentliche Beispiele von Personen, die sowohl ein Amazon-Verkäufer als auch ein Amazon-Partner (Partner) sind. Verkauf ihrer Produkte bei Amazon und eine Provision für die Weiterleitung des Datenverkehrs an Amazon.

Und JA, Sie verdienen die Provisionen für den Verkauf Ihrer eigenen Produkte und anderer Produkte, für die der Benutzer während dieser Sitzung einkauft.

Ein weiterer Vorteil von Leiten Sie externen Datenverkehr zu Ihren Amazon-Einträgen! Schau dir mein Epos an Liste der externen Verkehrsquellen für Amazon.

Ein paar hochkarätige öffentliche Beispiele:

Spencer Haws, Nischenverfolgung - Nischen-Website + FBA-Geschäft - Fallstudie Klicken Sie hier

Dave Bryant, EcomCrew - Nischen-Website + FBA-Geschäft offroading.com

Also, welche Regeln brechen geblinkte Amazon-Verkäufer?

Das Amazon Associates-Programm enthält eine Tonne Regeln, genau wie das Amazon Seller-Programm.

Das Amazon Associates-Programm überschneidet sich jedoch mit der Gesetzgebung von Amazon und dem Kartellrecht. Das Associates-Programm bietet also viele „ToS-Komplexitäten“, über die wir nicht einmal nachdenken müssen, wenn wir ausschließlich im Amazon-Verkäuferprogramm arbeiten.

Wenn Sie mit den Amazon Seller Program ToS kompatibel sind, bedeutet dies nicht, dass Sie mit den Amazon Associates Program ToS kompatibel sind.

Schlimmer noch, das Associates-Programm hat tatsächlich unterschiedliche ToS für verschiedene Regionen, da die Art des Affiliate-Marketings in den Bereich des „Handelsrechts“ übergeht, der seine eigenen Nuancen hat, je nachdem, wo Sie sich auf der Welt befinden.

Blinker Amazon-Verkäufer nehmen sich nicht die Zeit, um die größere Welt von ToS zu verstehen, in die sie sich begeben, wenn sie sich für das Amazon Associates-Programm entscheiden.

Die Regeln für Amazon-Partnerprogramme werden aggressiver durchgesetzt

Amazon ist auch aggressiver gegenüber den Amazon-Partnern, da sie die Partner nicht dazu zwingen, die von Amazon selbst festgelegten Regeln zu befolgen. Amazon versucht, NICHT selbst mit der FTC (in Amerika) in Schwierigkeiten zu geraten, und setzt daher EXTERNE Regeln über das Programm gegenüber den Partnern durch.

Im Vergleich dazu ist es der wilde Westen im Amazon-Verkäuferprogramm, in dem Sie so ziemlich alle Regeln für Bilder brechen können, sogar die Verwendung eingeschränkter Wörter und so weiter. Amazon Associates sind festgeklemmt, weil Amazon die FTC im Nacken hat und nur darauf wartet, Bezos nach Folsom zu bringen.

Die typischen Dinge, die Amazon-Verkäufer nicht richtig machen:

  • FTC-Haftungsausschluss zur Einhaltung der Bundesvorschriften
  • Amazon Affiliate Disclaimer zur Einhaltung von Amazon UND der FTC
  • Link Referrer Cloaking - Verstoß gegen Amazon Associates ToS
  • Link-Zielanweisungen - Verstoß gegen Amazon Associates ToS
  • Verwenden Sie Produktbilder, NICHT die API, um von Amazon gehostete Daten abzurufen - ein Verstoß gegen Amazon Associates ToS

Es gibt einige andere, die als Derivate oder Unterkategorien der oben genannten angesehen werden könnten, aber sie sind die wichtigsten.

Dies sind ToS, mit denen Sie sich AUCH vertraut machen müssen, wenn Sie ein Amazon Associates-Konto haben möchten.

Als Amazon-Verkäufer ist es leicht zu denken, dass ich hier nur einen Link einfügen werde, und das ist alles, was getan werden muss.

Es steckt so viel mehr dahinter - und die Welt verändert sich oft.

Amazon sendet von Zeit zu Zeit eine Erklärung, in der es seinen Mitarbeitern mitteilt, ihre Haftungsausschlüsse zu aktualisieren, ohne wirklich klare Anweisungen zu geben, was sie genau bedeuten. Nützlich!

Dom Wells von onfolio.co schrieb hier einen Artikel mit seiner Interpretation eines Updates im November 2019: https://onfolio.co/amazon-associates-link-disclosure-compliance/

Wie halte ich mich an alle ToS?

Als vielbeschäftigter Amazon-Verkäufer, der keine Zeit hat, in das Erlernen der „Wege des Associates-Programms“ zu investieren, empfehle ich, mit einem Partner oder einer Agentur zusammenzuarbeiten, um Ihnen zu helfen, frühzeitig im Wasser zu navigieren.

Die größte Herausforderung besteht darin, Ihre Website oder Ihre Anzeigen überhaupt richtig einzurichten. Sie haben am wenigsten Wissen und am meisten zu tun.

Dies gilt insbesondere für Websites.

Es gibt viele Dinge, die Sie einfach nicht durch Lesen des ToS lernen können, da sie in vielen Fällen praktisch nicht lehrreich sind.

Stattdessen geht es darum, mehr über das breitere Amazon Associates-Netzwerk zu erfahren und zu verstehen, wie die Regeln praktisch angewendet und durchgesetzt werden.

Wenn es darum geht, in E-Mails, Chat-Bots, sozialen Posts und anderen kommunikationsbasierten Medien konform zu sein, kann es noch schwieriger werden.

Sie denken nicht nur daran, Folgendes einzuhalten:

  1. Amazon Associates Program ToS
  2. Amazon Verkäufer Programm ToS
  3. FTC Regs (und andere globale Äquivalente)

Aber jetzt müssen Sie auch Dinge beachten wie:

  1. Facebooks Richtlinie für Markeninhalte
  2. Die Nutzungsrichtlinien von Pinterest

Unter anderen. Es ist ein kleines Minenfeld.

Aus diesem Grund empfehlen wir, den Datenverkehr von sozialen Medien auf Ihre Website zu leiten, wo weniger Bedingungen zu beachten sind, die in direktem Zusammenhang mit Affiliate-Links stehen. 

(Die Zielseite, an die Sie Personen senden, muss weiterhin den individuellen Inhaltsrichtlinien des sozialen Netzwerks entsprechen! "Headless-Seiten" oder Seiten ohne Menüs sind beispielsweise seit langem ein Problem für Facebook. Komischerweise wird Ihre Anzeige möglicherweise immer noch von Facebook geschaltet Sie werden nicht die hochwertigen Platzierungen erhalten, die Sie erhalten würden, wenn Ihre Seite konform wäre. Nun, das ist hinterhältig!)

FAQs

Kann ich meinen eigenen Amazon-Affiliate-Link verwenden?

Es verstößt gegen die Nutzungsbedingungen des Amazon-Partnerprogramms, Ihren eigenen Partnerlink zu verwenden, um Produkte bei Amazon zu kaufen.

ABER es ist nicht gegen Amazon Associates ToS, Ihren Partnerlink zu verwenden, um Ihre eigenen Produkte zu verkaufen, die auf dem Amazon Marketplace verfügbar sind.

de_DE